Pfarrei St. Peter und Paul Winterthur

3. Primar (Erstkommunion)

Erstkommunion 2018: Sonntag 8.April; 09:30 Uhr 

 

Erstkommunionvorbereitung

„Tut dies zu meinem Gedächtnis“, so lautete der Auftrag, den Jesus seinen Jüngern beim letzten Abendmahl gegeben hat.

In der dritten Klasse bereiten wir die Kinder auf die Feier der Erstkommunion vor. Sie lernen den Ablauf, Inhalt und Sinn eines Gottesdienstes kennen. Verbunden mit spielen, malen und Geschichten erzählen soll es möglich werden, eine Verbindung mit unserem Glauben im alltäglichen Leben zu spüren. Wir versuchen, den Kindern zu vermitteln, dass wir in jedem Gottesdienst die Begegnung mit (dem lebendigen) Jesus feiern.

Näheres zur Bedeutung und zum Hintergrund der Kommunion finden Sie hier.

Elternabende

Zur Vorbereitung auf die Erstkommunion der Drittklasskinder gibt es zwei Elternabende: einen zu allgemeinen Fragen, diese Feier betreffend, gewöhnlich im Oktober/November, einen spezifisch zum bevorstehenden Fest ausgerichteten im Januar/Februar. Zudem sind Kinder und Eltern zu einem teilweise gemeinsamen Erlebnismorgen und zu einer Messerklärung eingeladen.
Im Kloster Fischingen/TG gibt es als freiwilliges Angebot ein besonderes Weekend für Eltern mit ihrem Erstkommunionkind, das häufig im Februar/März stattfindet. Der Familiengottesdienst von Palmsonntag (eine Woche vor Ostern) und die nachmittägliche Abendmahlsfeier vom Grünen Donnerstag in der Karwoche werden speziell im Hinblick auch auf die vor der Erstkommunion stehenden Mädchen und Buben gestaltet.

Den Stundenplan und die Adressen der Lehrpersonen finden Sie hier.

Bildergalerien