Bibelteilen

Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag zum Gespräch über eine Bibelstelle. Dabei gehen wir nach der Methode des Bibelteilens vor. Beim Bibelteilen geht es nicht um eine wissenschaftliche Auslegung der Bibel und es braucht auch keine Vorkenntnisse.

 

Was es braucht, ist die Offenheit, mich auf das Wort Gottes einzulassen und mit anderen zu teilen, was mich beeindruckt und berührt. Wir versuchen zusammen herauszufinden, was das Wort Gottes für unser tägliches Leben heute konkret bedeutet. Dabei bringt jeder seine Erfahrungen und seine Sicht ein – das ist sehr spannend und führt dazu, dass man eine scheinbar vertrautet Bibelstelle manchmal in ganz neuem Licht sieht.

 

Zum Bibelteilen ist jeder herzlich willkommen -  unabhängig von Alter, Konfession, Vorkenntnissen usw. und unabhängig davon, ob man regelmässig oder nur ab und zu kommen möchte.

 

Das Bibelteilen findet ausser in den Schulferien und an Feiertagen jeden zweiten Donnerstag um 19:30 entweder in einem Raum im Pfarreiheim oder in der Krypta von St. Peter und Paul statt. Die nächsten Daten sind:

 

12.04.2018 in der Krypta von St. Peter und Paul

 

24.05.2018 in der Krypta von St. Peter und Paul

 

07.06.2018 in der Krypta von St. Peter und Paul

 

21.06.2018 in Raum 3 im Pfarreiheim von St. Peter und Paul

 

05.07.2018 in der Krypta von St. Peter und Paul