Pfarrei St. Peter und Paul Winterthur

Sie befinden sich hier:

Bibelteilen

Der Name dieses regelmässigen monatlichen Angebots ist Programm: Hier wird nicht über die Bibel doziert, sondern das Gelesene miteinander geteilt. Ausgehend von einer Bibelstelle ergeben sich dabei neue Einsichten und Impulse für den eigenen Lebens- und Glaubensweg. Über Fragen und Widerstände tasten wir uns bisweilen an ein grösseres Verstehen heran. Die Bibel wird zum Gesprächsstoff, zum Stoff für’s Leben!

Ganz im Sinne von einem Wort des verstorbenen Gründers von Taizé, Frère Roger Schütz: „Lebe das, was du vom Evangelium begriffen hast, und sei es noch so wenig.“

Vorkenntnisse sind keine nötig, Interesse und Neugier genügen. Das Bibelteilen findet jeden 1. Samstag im Monat von 9.00 – 10.00 Uhr im Pfarreiheim St. Peter und Paul statt. Ein- und Ausstieg ist jederzeit möglich. Wenn vorhanden, kann die eigene Bibel mitgebracht werden. „Komm und sieh!“ (Johannes-Evangelium 1,39)