Schritt für Schritt

Ein Gebet begründet auf der Gebetsinitiative vom Kloster Fahr.

Flyer

Die Pfarrer von St. Peter und Paul

Seit dem Bestehen der Pfarrei haben die folgenden Pfarrherren in St. Peter und Paul gewirkt:

1869–1871: Pater Jakob (Kapuziner, Pfarrverweser)

1871–1901: Johann Severin Pfister

1901–1929: Johann Theodor Meyer

1929–1955: Anton Mächler

1955–1968: Jakob Hubert Burkhart

1969–1980: Gebhard Matt

1980–1985: Marcello Maranta

1985–1987: Pater Walter Annen (Kapuziner; Pfarrverweser)

1987–2000: Josef Annen

ab 2000: Hugo Gehring

ab 2009: Stefan Staubli, Pfarrer "in solidum"